Die Packstation im Einsatz auf der Fachpack

Die Packstation im Einsatz auf der Fachpack

Vom 27. bis 29. September 2016 können sich Besucher der FachPack 2016 von den Vorteilen der Packstation™ überzeugen. Präsentiert wird das System in Halle 5, Stand 5-118.

Soest, 12.08 2016 – Mit der Packstation™ präsentiert Easypack, Spezialist für umweltfreundliche Verpackungssysteme, auf der FachPack in Nürnberg ein ergonomisch gestaltetes Arbeitsplatzsystem, welches sich durch hohen Bedienkomfort sowie die Berücksichtigung umfangreicher Anforderungen an Sicherheit und Effizienz auszeichnet. Bei der Entwicklung der Packstation™ wurden die langjährigen Erfahrungen von Easypack rund um das Thema Verpacken berücksichtigt. Dabei wurde großes Augenmerk auf Details gelegt, um für die Packer einen optimalen Arbeitsplatz zu entwickeln. So lässt sich das System auf die individuellen Bedürfnisse in den Lagern anpassen und ist damit auch in kleinen Lagern optimal einsetzbar.

Die Packstation™ ist in ein- oder zweiseitiger Ausführung erhältlich und bietet einen durchorganisierten und großzügigen Arbeitsplatz für ein oder zwei Mitarbeiter. Gewählt werden kann zwischen einem oder zwei Regalböden sowie Regalfächern, die sich individuell einteilen und erweitern lassen. Aufgrund der hohen Beanspruchung in den Lagern wurde eine sehr strapazierfähige Arbeitsplatte ausgewählt, deren Höhe individuell einstellbar ist. Damit lässt sich das System ergonomisch anpassen und sorgt somit für mehr Komfort und höhere Arbeitsplatzsicherheit. Je nach Anforderung kann die Packstation™ zudem mit umfangreichem Zubehör wie beispielsweise einer voll justierbaren Monitorhalterung ausgestattet werden.

Zusätzlichen Komfort bietet die Option, Verpackungssysteme von Easypack zu integrieren. Diese werden sicher und platzsparend unterhalb des Tisches aufgestellt und spenden bei Bedarf robuste Papierpolster direkt an den Packplatz. Zudem lassen sie sich über eine SAP-Schnittstelle ins IT-System integrieren. Auch weitere individuelle Anpassungen – beispielsweise beim Design – sind möglich.

Die Verpackungssysteme produzieren stabile und formbare Papierpolster mit einer individuell einstellbaren Länge, die aus umweltfreundlichem und zu 100 % recyceltem Papier bestehen. Mit ihnen kann Ware sicher und effizient vor Schmutz und Beschädigungen während des Transports geschützt werden. Nach Gebrauch lassen sich die Polster unkompliziert dem Recycling zuführen.

 

Text als Word-Dokument:PM Easypack Fachpack_2016_08_12

Pressekontakt:

Easypack Maschinen GmbH

Baret Davidian
Overweg 12
D-59494 Soest

T: +49 (0)2921 59034-0
F: +49 (0)2921 59034-34
E: infoD@easypack.net

verbalis

Heike Steinmetz
Donarstraße 18c
D-44359 Dortmund

T: + 49 (0)231 941 50 65
E:heike.steinmetz@verbalis.de

 

 

Sprache wählen:      

Neue Video Beiträge
Anwenderberichte