München, 22. Juni 2020 – Die Münchner tiramizoo GmbH hat für ihre neueste Plattform-Technologie urbaner Logistik den World Post & Parcel Award in der Kategorie „Innovation“ erhalten. Laut Jury ermöglicht die Routenoptimierungs-Software mit dem selbstlernenden KI-Algorithmus messbare Vorteile und vollständig optimierte Logistikabläufe. In den übrigen Kategorien des renommierten Awards wurden neben tiramizoo Unternehmen wie z.B. die Australia Post, Deutsche Post DHL, Austria Post oder auch Correios aus Brasilien ausgezeichnet. Die Awards werden in der Szene mit den Oscars verglichen.

Text als WORD-Datei: 20200619_Presseinfo_tiramizoo_World_Post_Parcel_Award_deutsch_final

„Der World Post & Parcel Award beweist, dass wir mit unserer Plattform-Technologie für urbane Logistik auch auf internationaler Ebene Anerkennung finden“, erklärt Martin Sträb, Geschäftsführer der tiramizoo GmbH. „Diese Auszeichnung ist Ehre und Ansporn zugleich“. Ausgezeichnet wurde tiramizoo´s Innovationsleistung, seine für Paket-Logistik konzipierte Routenoptimierung zum einen mit KI-Komponenten auf ein neues Niveau zu bringen und zum anderen sie für Personen-Logistik zu adaptieren; hier werden für Smart Cities innerstädtische Pendlerströme optimiert.

Mit tiramizoo´s Technologie können Logistiker vor allem Kostenersparnisse von bis zu 30 % realisieren, ihren CO2-Ausstoß reduzieren oder auch ihre Prozesse digitalisieren.

Kommunen hingegen werden in die Lage versetzt, ihre Verkehrsströme intelligent und dynamisch zu steuern, um die Lebensqualität ihrer Einwohner zu verbessern und neue Verkehrskonzepte, z.B. autonome Fahrzeuge, zu integrieren.

Die World Post & Parcel Awards werden seit über 20 Jahren im Rahmen der international anerkannten World Mail & Express-Konferenz verliehen. Die Awards gelten als die „Oscars“ der Post- und KEP-Branche, um die sich auch die weltweit größten Post- und Paketzusteller bewerben. Ausschlaggebend für die Nominierung in der Kategorie „Innovation“ sind nachweisliche quantitative Verbesserungen für die Branche und deren Kunden. Mit den Awards werden Organisationen ausgezeichnet, die sich neuen Herausforderungen stellen und die sich bietenden Chancen optimal nutzen. Vor dem Hintergrund der Kontaktbeschränkungen durch die Corona-Pandemie wurden die World Post & Parcel Awards in diesem Jahr virtuell übergeben.

 

Über tiramizoo

Die tiramizoo GmbH ist seit 2010 der führende Technologie- und Plattformanbieter für urbane Logistik und Optimierungsbedarfe.

Zwei Geschäftsfelder basieren auf der tiramizoo-Technologie: Die Tech-Plattform „Urbanes Transportmanagementsystem (UTMS)“ sowie die Tech-Plattform „Smart City Applications“.

Das UTMS zielt auf klassische Güter- und Paketlogistik, wohingegen die Smart City Applications Personenströme optimiert und damit Kommunen und den öffentlichen Nahverkehr adressiert.

Die mehrfach preisgekrönte proprietäre SaaS-Plattform managt speziell die anspruchsvollen Vorgänge im urbanen Umfeld und ist konzipiert für die Lösung komplexer Optimierungsaufgaben innerstädtischer Logistik. Geschäftsführer sind Martin Sträb und Jost Jacoby. tiramizoo ist tätig in Deutschland, Österreich, Schweiz und Polen sowie, mit einer eigenen Tochtergesellschaft, in Singapur und Malaysia. Sitz des Unternehmens ist München.

Weitere Infos unter www.tiramizoo.com

 

Pressekontakt: 

tiramizoo GmbH
Julian Kellermann
Erika-Mann-Str. 23
80636 München
Mobil: +49 173-527 1558

E-Mail: julian.kellermann@tiramizoo.com

Sprache wählen:      

Neue Video Beiträge
Anwenderberichte