Berger der Betriebseinrichter hat die Sozialräume von Magnet-Schultz mit Spinden und Fächerschränken ausgestattet. Quelle: Berger der Betriebseinrichter // Zum Herunterladen bitte Anklicken.

Korntal-Münchingen, 4. Juni 2020 – Der Branchenspezialist im Bereich Betriebsausstattung und Regaltechnik Berger hat die Sozialräume des traditionsreichen Familienunternehmens Magnet-Schultz ausgestattet. Nach einer intensiven Beratungs- und Planungsphase lieferte Berger Spinde und abschließbare Fächerschränke für zwei Umkleideräume und den Aufenthaltsbereich der Mitarbeiter.

Text als WORD-Datei: PRESSEMELDUNG_Magnet_Schultz_final

In den Umkleideräumen wurden 208 Spinde mit Schrägdach installiert. Sitzbänke mit Haken und Schuhrost sorgen für Komfort beim Wechseln der Kleidung. Im Aufenthaltsbereich montierte Berger Fächerschränke, in denen die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen Wertsachen, Essen und Getränke unterbringen können. Auf diese Weise kann während der Pausen schnell und bequem auf die Verpflegung zugegriffen werden, ohne dafür die Umkleideräume betreten zu müssen. Die Schränke verfügen über mechanische Zahlenschlösser, die für Diebstalsicherheit und einen geringen Administrationsaufwand sorgen.

Berger wickelte das komplette Projekt mit sämtlichen Leistungen zwischen Planung und Montage aus einer Hand ab. Für Magnet-Schultz wurde eine optimale Lösung für Umkleideräume und Aufenthaltsbereich realisiert.

Die Magnet-Schultz GmbH & Co KG mit Sitz in Memmingen hat sich auf elektromagnetische Aktorik, Sensorik und Ventiltechnik spezialisiert. Die kundenindividuellen Lösungen kommen an vielen Orten zum Einsatz, wobei die Bandbreite von der Tiefsee bis in den Weltraum reicht. Produkte von Magnet-Schultz sind in Schienen- und in Straßenfahrzeugen, in Nutz- und Baufahrzeugen sowie in Personenkraftwagen, in medizintechnischen Apparaten, in industrieller Umgebung und in explosionsgefährdeten Bereichen zu finden. Das in vierter Generation inhabergeführte Familienunternehmen beschäftigt rund 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die einen Jahresumsatz von 460 Mio. EUR erwirtschaften.

Weitere Infos unter www.magnet-schultz.com

Hintergrund: Berger der Betiebseinrichter

Berger der Betriebseinrichter steht seit 1957 für professionelle Lagerprojekte und ein umfassendes Sortiment für Lager-, Betriebs- und Büroeinrichtungen. Mehr als 50.000 Artikel für den gewerblichen Bedarf sind in einem eigenen Fachkatalog und im Online-Shop www.berger-shop.de abrufbar. Mit seinem Angebot richtet sich das inhabergeführte Familienunternehmen u.a. an Betreiber von Gewerbeimmobilien sowie an Investoren und Bauherren, die einen kompetenten Partner für die komplette Einrichtung neuer Immobilien suchen.

Hier bietet Berger Komplettlösungen und übernimmt von der ersten Idee bis hin zur Inbetriebnahme das gesamte Projektmanagement. Mehr als 5.000 kundenindividuelle und bedarfsgerechte Lösungen wurden bereits entwickelt, geplant und realisiert. Gesteuert vom Unternehmensstandort Korntal setzt das Unternehmen auf in Deutschland hergestellte Produkte und garantiert Kundennähe und exzellenten Service.

Berger unterstützt seine Kunden mit einem großen Sortiment und in allen Fragen der elektronischen Bestellung, stellt hierzu alle relevanten Produkt- und Bestelldaten in unterschiedlichsten Formaten bereit und unterstützt bei der IT-Implementierung. Umsatz und Mitarbeiterzahl wachsen seit Jahren kontinuierlich. Zu den zufriedenen Kunden gehören kleine, mittelständische sowie große Unternehmen wie Porsche, Kaufland, Bosch, KiK, ebm-papst, BLG und viele weitere namhafte Firmen in Deutschland, Europa und Übersee.

Weitere Informationen unter www.berger-betriebseinrichtungen.de.

 

Pressekontakte:

BERGER der Betriebseinrichter
Paul Funke
eBusiness/eCommerce Manager
Talstr. 61
70825 Korntal-Münchingen
Tel.: 0711 / 83 88 78-66
info@berger-betriebseinrichtungen.de

 

Sprache wählen:      

Neue Video Beiträge
Anwenderberichte