Mit der Trendfire Telematik-App „Trendfire Trucking“ werden Informationen zu Ladevorgängen ganz einfach und umfangreich erfasst. Quelle: Trendfire / Zum Herunterladen bitte Anklicken

Böblingen, 12. Februar 2020 – Der Telematikspezialist Trendfire präsentiert auf der Messe LogiMAT in Stuttgart (10. bis 12. März) die Telematik-App „Trendfire Trucking“, mit der die Prozesse entlang der Lieferkette dokumentiert und transparent gestaltet werden können. Besonderes Augenmerk wurde bei der Entwicklung auf die einfache Dateneingabe durch den Fahrer gelegt. Trendfire stellt aus in Halle 6 an Stand C75.

Text als WORD-Datei: PI_trendfire_LogiMAT2020_final

Mit der Trendfire Telematik-App „Trendfire Trucking“ werden Informationen zu Ladevorgängen ganz einfach und umfangreich erfasst. Dabei wurde die Datenerfassung für den Fahrer maximal vereinfacht und klar verständlich gestaltet. Der Fahrer wird Schritt für Schritt durch die Abfrage der Informationen geleitet. So wird eine hohe Datenqualität und die vollständige Erfassung aller benötigten Informationen gewährleistet. Die ladungsspezifischen Formulare können für jede Haltestelle festgelegt und individuell an die Anforderungen des Unternehmens angepasst werden. Zudem können Lieferpapiere direkt im Fahrzeug eingescannt und mit dem Auftrag verknüpft werden. So gehen keine Informationen mehr verloren und nachfolgende Tätigkeiten wie die Rechnungsstellung werden beschleunigt.

Der Fahrer ist über die Trendfire Telematik-App direkt mit dem Transportmanagementsystem (TMS) verbunden. Touren werden aus dem TMS via Schnittstelle an die mobilen Endgeräte im LKW übertragen. In umgekehrter Richtung werden die vom Fahrer eingegebenen Informationen, Statusmeldungen oder die gescannten Lieferpapiere gesendet. Die Disposition hat jederzeit den aktuellen Sendungsstatus sowie die errechnete Ankunftszeit (ETA) im Blick und kann den Auftraggebern detaillierte Rückmeldung geben.

Mit der Telematik-App können neben Auftragsdaten auch Nachrichten, Adressen, Bilder und Dokumente zwischen Büro und Fahrer ausgetauscht werden. Dadurch bleibt die Kommunikation nachvollziehbar und Fehlinformationen werden vermieden.

Mit den flexiblen Formularen können unternehmensspezifische Prozesse und Arbeitsabläufe digital abgebildet werden. Wiederkehrende Informationen, wie die tägliche Abfahrtskontrolle, Schadensmeldungen oder Urlaubsanträge werden digital erfasst und im Telematik-Portal weiterverarbeitet.

Dank der direkten Anbindung an den digitalen Tachographen übertragen die Telematikeinheiten von Trendfire alle Lenk- und Ruhezeiten in Echtzeit. So stehen in der Disposition immer die aktuellen Informationen zur Einsatzplanung zur Verfügung. Das Auslesen von Fahrerkarte und Fahrtenschreiber erfolgt ebenfalls automatisch und fristgerecht. Die integrierte Möglichkeit zum Archivieren der Fahrerkartendaten bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Auswertung und Kontrolle der Daten. So können zum Beispiel bei Verstößen die vorgeschriebenen Belehrungsschreiben automatisiert generiert werden.

 

Hintergrund: Trendfire Technologies GmbH

Trendfire bietet eine Komplettlösung für Flottenmanagement aus einer Hand, bestehend aus Telematikeinheiten für LKW, Auflieger, Transporter und PKW, einem internetbasierten Telematikportal sowie einer Anwendung für Tablets und Smartphones für Fahrer-Kommunikation und das mobile Auftragsmanagement. Remote Download, Schnittstellen zu allen gängigen Transportmanagement-Systemen und eine automatisierte Spesenabrechnung runden das Angebot ab.

Sämtliche Hard- und Softwareprodukte für das umfangreiche Flottenmanagement werden durch eigene Ingenieure am Standort Böblingen in enger Zusammenarbeit mit den Kunden entwickelt und in Süddeutschland produziert. Damit bietet Trendfire als einziger Telematikanbieter aus einer Hand eine selbst entwickelte Komplettlösung mit einer einmaligen Vielfalt an Funktionen in höchster Qualität. Infos unter www.trendfire.com.

 

Pressekontakte:

Trendfire Technologies GmbH KfdM – Kommunikation für den Mittelstand
Johannes Klietsch
Marketing und Kommunikation
Herrenberger Straße 56
D-71034 Boeblingen
Tel: +49 7031 30488 71
E-Mail: presse@trendfire.com
Marcus Walter
Sudetenweg 12
D-85375 Neufahrn
Tel.: 08165 / 999 38 43
Mobil: 0170 / 77 36 70 5
E-Mail: walter@kfdm.eu

 

Sprache wählen:      

Neue Video Beiträge
Anwenderberichte