P3  entwickelt weitere Logistikimmobilie für VF Corporation in Prag (Bildquelle P3)

P3 entwickelt weitere Logistikimmobilie für VF Corporation in Prag (Bildquelle P3)

Prag / Frankfurt, 3. September 2015 – PointPark Properties (P3) ist Eigentümer, Entwickler und Verwalter europäischer Logistikimmobilien mit Hauptsitz in Prag und Niederlassung in Frankfurt am Main. P3 hat einen Vertrag zur Entwicklung einer maßgeschneiderten Logistikanlage mit 23.445 m2 unterzeichnet. Damit erweitert die VF Corporation (VF) ihr bestehendes Betriebsgelände von 40.000 m2 im D8 Logistik Park im Norden von Prag. Der Vertrag kam nur acht Monate nach der Fertigstellung von 40.000 m2 in Phase 1 und erhöht die Gesamtfläche von VF im P3 Logistik Park direkt an der Autobahn D8 auf über 106.000 m2.

Der Bau der Erweiterung hat gerade begonnen und die Fertigstellung ist im April 2016 geplant. VF, im Einzelhandel bekannt für Premium-Lifestyle-Bekleidungsmarken wie VANS, The North Face, Wrangler oder Timberland, gewinnt damit weitere 19.869 m2 Lagerfläche und 3.576 m2 Bürofläche.

VF hat sich 2004 P3 Logistik Park D8 angesiedelt. Heute ist der Standort eines der wichtigsten Hauptumschlagszentren im europäischen Vertriebsnetzwerk des Unternehmens. Der Bedarf an weiteren Flächen hat sich aus der kontinuierlichen Expansion in Europa ergeben.

Wie die bereits bestehende Anlage wird auch das neue Gebäude nach BREEAM (Building Research Establishment Environmental Assessment Method) für die Bewertung „Sehr gut“ gebaut. Neben umweltfreundlichen und energiesparenden Eigenschaften soll die Anlage gleichzeitig den Mitarbeitern ein angenehmes Arbeitsumfeld bieten.

Der Logistik Park D8 von P3 ist über die nahegelegene Ausfahrt 1 an die Autobahn D8 Richtung Dresden und Berlin sowie direkt an das Prager ÖPNV-System angeschlossen. Mit dem Logistik Park D8 betreibt P3 als spezialisierter Eigentümer, Entwickler und Verwalter europäischer Logistikimmobilien insgesamt 14 Anlagen in der Tschechischen Republik.

Tomas Micek, Country Head von P3 in Tschechien, kommentierte die Erweiterung:
„Es ist großartig, Kunden so schnell wachsen zu sehen. Wir freuen uns, dass VF sich entschieden hat, die Flächen an der D8 zu erweitern. Das beweist eindeutig die Vorteile der guten Anbindung und der zentralen Lage des Parks. Außerdem bestätigt es unseren Ansatz mit neuen und hochwertigen Flächen genau die spezifischen Anforderungen des Kunden umzusetzen.“

ENDE

Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt auf mit:

Gisela Blaas, COM.SENSE GmbH:
Tel. +49 821 4507962 E-Mail: blaas@comsense.de

Sprache wählen:      

Neue Video Beiträge
Anwenderberichte