Nach Fertigstellung des greenfield Logistikparks Leipzig im 4. Quartal 2013 mit 30.060 m² Lagerfläche wurden nunmehr die letzten Hallen vermietet.

Greenfield_Leipzig

Auf dem rund 53.000 m² großen Grundstück im Güterverkehrszentrum Leipzig in unmittelbarer Nähe von Porsche entstanden im ersten Bauabschnitt zwei Hallen mit insgesamt 16.060 m² hochwertiger Produktions- und Logistikfläche sowie ein Verwaltungsgebäude mit knapp 600 m². Nach einer kurzen Bauzeit von 6 Monaten konnte das Objekt Anfang Mai 2013 an den Mieter, einen Porsche-Zulieferer der nahegelegenen Produktion, übergeben werden.

Der 2. Bauabschnitt mit 14.000 m² Logistikfläche wurde im Oktober 2013 fertiggestellt und Halle 3 an Faurecia, einen weltweit tätigen Automobilzulieferer, vermietet. Der international agierende Logistikdienstleister DB Schenker bewirtschaftet die Hallen 4 und 5.

Greenfield_Vaihingen

greenfield development kann nun ebenfalls die komplette Vermietung des greenfield Logistikpark Vaihingen/Enz-Ost bei Stuttgart verkünden und erweitert damit den bereits 2008 errichteten Logistikpark (46.000 m² Lagerfläche) um 38.000 m² hochwertige Logistik- und Lagerfläche.

Die erste Teilfläche wurde bereits im Dezember 2013 nach einer sehr kurzen Bauzeit von 5 Monaten an DSV Solutions GmbH übergeben, Ende Februar 2014 folgten die Hallen 2 und 3. So hat DSV hier insgesamt 25.000 m² Logistikfläche für ein hochwertiges Industrieprojekt angemietet. Die Dachser GmbH & Co. KG hat die Hallen 4 und 5 Ende Juni 2014 übernommen und wird dort das Europa-Zentrallager eines großen Industriekunden erweitern. Im greenfield Logistikpark Vaihingen, mit nunmehr insgesamt 84.000 m² Logistikfläche, arbeiten bei Vollbetrieb insgesamt ca. 450 Vollzeitmitarbeiter.

Wie in den letzten Neubauten in Markgröningen und Ludwigsburg hat greenfield development die Gebäude auch aus ökologischer Sicht sehr hochwertig ausgestattet, d.h. viel Tageslicht in den Produktions- und Lagerbereichen, Bodentragfähigkeit von 7,5 t/ m², LED-Hof- und Hallenbeleuchtung, eine sehr hochwertige Wand- und Dachisolierung sowie PVC-Folie unter der Bodenplatte für die Lagerung wassergefährdender Stoffe. Wie bei allen greenfield Logistikhallen wurde auch hier die Fassade landschaftsgerecht gestaltet.

Die Nutzer der greenfield Logistikparks finden neben der ‚grünen‘ Fassadengestaltung viele Ausstattungsdetails vor, die langfristig für die Nutzung der hochwertigen Industrie- und Logistikneubauten, speziell auch für automatisierte Logistik mit Fördertechnik und RBGs, Nutzung als Kühllager für Schokoladen- und Pharma-Produkte sowie für Produktion, Vormontage und Komponentenfertigung geeignet sind. Gerade diese Faktoren machen die Qualität der Multifunktionshallen von greenfield development aus.

Text als Word-Datei: PM_Leipzig_Vaihingen

 

Anschrift:
greenfield development GmbH
Xantener Str. 12
D-40474 Düsseldorf
www.greenfield-development.de
 
Pressekontakt:
Nina Kleinschmidt
Tel.   0211 / 41 55 09 – 22
n.kleinschmidt@greenfield-development.de

Sprache wählen:      

Neue Video Beiträge
Anwenderberichte