Jörg Hoffmann (47) übernimmt zum 1. Dezember 2011 die Geschäftsführung der HMF Ladekrane GmbH mit Sitz in Bietigheim-Bissingen. Quelle: Privat

Bietigheim-Bissingen / Florstadt, 27. Oktober 2011 – Jörg Hoffmann (47) übernimmt zum 1. Dezember 2011 die Geschäftsführung der HMF Ladekrane GmbH mit Sitz in Bietigheim-Bissingen. Hoffmann kommt vom Nutzfahrzeugzulieferer Pommier Gross Aluminium GmbH mit Sitz in Florstadt. Der Manager leitete die deutsche Gesellschaft der französischen Pommier-Gruppe seit 2009. Zu den wichtigsten Aufgaben Hoffmanns zählte in dieser Zeit die Restrukturierung des Unternehmens unter dem Eindruck der Wirtschaftskrise. Die von ihm eingeleiteten Maßnahmen konnten 2011 erfolgreich abgeschlossen werden, so dass sich Pommier ab 2012 auf dem deutschen Markt wieder auf das Kerngeschäft konzentrieren wird. Zwischen 2007 und 2009 hatte Hoffmann die Frankfurter Niederlassung des Nutzfahrzeugvermieters PEMA aufgebaut. Der gebürtige Rheinlandpfälzer verfügt über langjährige Erfahrungen in der Baumaschinen- und Nutzfahrzeugbranche.

Datei als Word-Dokument: PI_PG_HMF_Hoffmann_301111
HMF bietet ein breites Programm hochwertiger Krane für jede Hebeaufgabe, die das Unternehmen in weltweit mehr als 50 Länder exportiert. Die Krane des dänischen Unternehmens zeichnen sich durch hohe Sicherheitsreserven, eine benutzerfreundliche Bedienung, ein niedriges Eigengewicht sowie eine große Hubkapazität aus. Die vor über 60 Jahren gegründete Firma bietet Krane mit Lastmomenten von 0,5 bis 72 mt. Hinter dem Begriff „Lastmoment“ verbirgt sich die Kraft des Kranes. Das Lastmoment wird ermittelt durch das multiplizieren von Ausladung und Traglast.
Das patentierte „HMF InfoCenter“ sammelt in Kombination mit einer Funkfernsteuerung alle Informationen der Überwachungs- und Sicherungssysteme des Krans: Dabei sichert das von HMF entwickelte EVS-System die Stabilität des Fahrzeugs, während das RCL Sicherheitssystem den Kran vor Überlast schützt. Die deutsche Niederlassung von HMF verfügt über rund 120 Partnerbetriebe, die vor Ort den Kundenservice gewährleisten. Das Unternehmen ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2000.
Pommier Gross ist Teil der Pommier-Gruppe, einem mittelständischen Nutzfahrzeugzulieferer mit Sitz in Frankreich und acht europäischen Produktions- und Vertriebsstandorten. Der Konzern verfügt über Tochtergesellschaften in Frankreich, Italien, Großbritannien, Spanien, Brasilien und Polen. Insgesamt beschäftigt die Pommier-Gruppe 320 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die 2009 einen Umsatz von 70 Millionen Euro erwirtschafteten. Seit 1971 befindet sich die Zentrale des Konzerns in Cergy-Pontoise bei Paris.
Pressekontakt:
KfdM – Kommunikation für den Mittelstand
Marcus Walter – Sudetenweg 12 – 85375 Neufahrn
Tel. 08165 / 999 38 43 – Fax 08165 / 999 38 45
Pressekontakt (ab 1. Dezember 2011):
HMF Ladekrane & Hydraulik GmbH
Jörg Hoffmann
Gustav-Rau-Strasse 20
D-74321 Bietigheim-Bissingen
Telefon: +49 (0) 71 42 – 77 11 0
www.hmf.dk

Sprache wählen:      

Neue Video Beiträge
Anwenderberichte