Zum Herunterladen bitte Anklicken.

Hamburg, 12. August 2010 – Das Softwarehaus initions AG präsentiert auf der Nutzfahrzeugmesse IAA eine neue integrierte Telemetrielösung, die das bestehende Telematiksystem Opheo Mobile ergänzt. Das neue Modul  überträgt Fahrerdaten aus dem Digitalen Tachografen sowie die CAN-Bus-Informationen der FMS-Schnittstelle via Bluetooth an den Opheo-Mobile-Bordrechner. Von dort werden die Daten per GPRS-Mobilfunk an die Zentrale übertragen. Damit stehen dem Unternehmen zusätzlich zu den Lenk- und Ruhezeiten alle technischen Informationen wie zum Beispiel der Dieselverbrauch oder der Tankfüllstand zur Verfügung. Die initions AG ist Aussteller auf der internationalen Nutzfahrzeugmesse IAA, die vom 23. bis 30. September 2010 in Hannover stattfindet. Das Unternehmen präsentiert seine Lösungen in Halle 24 am Stand E21.

Text als WORD-Dokument: PI_initions_Telemetrie

Die Telemetrielösung ergänzt das bereits bestehende Telematiksystem Opheo Mobile und besteht aus einer kleinen „Blackbox“, die an die Info-Schnittstelle des Digitalen Tachografen sowie an die FMS-Schnittstelle des Fahrzeugs angeschlossen wird. Die Blackbox überträgt die empfangenen Daten via Bluetooth drahtlos an den Bordcomputer von Opheo Mobile.

Von dort werden die Daten per GPRS-Mobilfunk aus dem Fahrzeug an die Disposition gesendet. Dabei werden sie über den hochverfügbaren Opheo-COM-Server an die Opheo-Datenbank geleitet, die alle relevanten Informationen zusätzlich speichert und für spätere Auswertungen bereitstellt.

Die CAN-Bus-Daten erhält die Blackbox über die FMS-Schnittstelle. Zur Verfügung stehen unter anderem der Dieselverbrauch, Geschwindigkeiten, Kilometerstände, der bisherige Gesamt-Kraftstoffkonsum, der momentane Tankfüllstand, die Fahrstrecke bis zur nächsten Inspektion, Motortemperatur, Stellung des Gaspedals sowie die Bedienfrequenz von Kupplung und Bremse. Insgesamt ergibt sich aus den gesammelten und analysierten Daten ein exaktes Fahrerprofil. Dadurch haben Unternehmer und Flotten-Manager die Möglichkeit, ihre Fahrer und einzelne Verbrauchswerte zu bewerten und anschließend gezielt zu optimieren.

Neben den Fahrzeugdaten überträgt die Blackbox auch die Lenk- und Ruhezeiten. Damit können sämtliche Pausen- und Fahrzeiten aller Fahrer zuverlässig bei der Planung und während der Tour berücksichtigt und zeitnah überwacht werden. Drohende Lenkzeitüberschreitungen können frühzeitig erkannt und der damit verbundene Ärger und Zeitverlust vermieden werden.

Die Telematiklösung Opheo Mobile bietet ein durchgängiges Auftragsmanagement inklusive Navigation und Spurverfolgung. Sie ist Bestandteil des Transportmanagementsystems Opheo Transport, das nun als einzige Lösung am Markt das gesamte Spektrum von der Disposition über Telematik und Telemetrie bis hin zur Fakturierung abdeckt. Zentraler Bestandteil von Opheo Mobile ist der mobile Bordrechner, der je nach Kundenanforderung in drei Varianten erhältlich ist. In jedem Fall verfügt er über ein berührungsempfindliches Display, auf dem der Empfang von Waren per Unterschrift quittiert werden kann, eine Kamera sowie das Betriebssystem Windows Mobile.

Kernstück von Opheo Transport 2.6 ist das leistungsfähige Dispo-Cockpit, das automatisch Tourenvorschläge generiert und alle manuellen Eingriffe der Disponenten in Echtzeit mit einem umfangreichen Regelwerk prüft. Auf diese Weise können Fehler und daraus resultierende Fehlerkosten deutlich vermieden werden.

Hintergrund: initions AG
Die initions AG ist ein schnell wachsendes Softwarehaus mit Sitz in Hamburg, das sich auf intelligente, innovative Planungs- und Optimierungslösungen spezialisiert hat. Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Transportplanung und Logistikcontrolling. „Innovative IT solutions“ bedeutet, dass die Softwarelösungen von initions mit- und vorausdenken: Naturanaloge mathematische Algorithmen erstellen optimierte Detailpläne. Intelligente Routinen prüfen alle Änderungen dieser Pläne auf Konsistenz und zeigen Fehler und Engpässe auf. Auf diese Weise wird die tägliche Logistikplanung optimal gesteuert. Schon 2001 bestätigte der Gründerpreis von ZDF, McKinsey und Stern die Einzigartigkeit dieser Produktidee. Weitere Informationen unter: www.initions.com

Abdruck honorarfrei – Belegexemplar erbeten

Pressekontakt:
KfdM – Kommunikation für den Mittelstand – Marcus Walter
Sudetenweg 12 – 85375 Neufahrn – Tel. 08165 / 999 38 43

Sprache wählen:      

Neue Video Beiträge
Anwenderberichte