KCN_LogoKCN GmbH
Heike Lange
Zeller Straße 20
73271 Holzmaden
Tel. +49 7023 15690-22
E-Mail: h.lange@kcn.de
Internet: www.kcn.de

Die KCN GmbH arbeitet seit 1997 im Bereich Beschichtungen und gehört damit in Deutschland zu den erfahrensten Spezialisten im Bereich Kunststoff-Coating. Das inhabergeführte Familienunternehmen, hat sich auf Antirutschböden sowie Kunststoffbeschichtungen in den Bereichen Logistik, Bau, Hygiene, Industrie und Freizeit spezialisiert. Bereits seit 2009 entwickelt und produziert KCN rutschhemmende Beschichtungen im Schwerlasttransport. KCN-Antirutschböden sind durch das Fraunhofer Institut IML im Langzeittest geprüft und von der DEKRA nach VDI 2700, Blatt 14 zertifiziert. Seit 2012 ist KCN Lieferant für Antirutschböden bei namhaften Fahrzeugherstellern und OEMs.

KCN bietet Antirutschböden mit den drei verschiedenen Oberflächen KCN-09, KCN-01 und KCN-13. Die Oberfläche KCN-09 ist ein Top-Produkt mit den besten Antirutscheigenschaften und eignet sich speziell für offene Pritschen. Der Gleitreibbeiwert liegt bei µ= 0,8. Bei der Oberfläche KCN-01 handelt es sich um einen Antirutschboden mit “eingebautem Schalldämpfer”. Dieser leicht zu reinigende Boden eignet sich am besten für geschlossene Laderäume. Der Gleitreibbeiwert liegt bei µ= 0,7. Die Oberfläche KCN-13 überzeugt durch ihren “Gummiboden-Effekt”. Dieser Antirutschboden ist besonders für Kastenwägen geeignet, mit denen Stückgut transportiert wird. Der Gleitreibbeiwert liegt bei µ= 0,8.

Alle KCN-Antirutschböden werden in handelsüblichen Plattengrößen gefertigt. Alls Trägermaterial kommen neben Holz auch Metall oder Kunststoff zum Einsatz. Bei den Oberflächen KCN-01 und KCN-13 ist alternativ auch eine Aufbringung direkt im Fahrzeug möglich.

Weitere Infos unter www.kcn.de und www.antirutschboden.de. Ein Videoclip mit einem Fahrversuch kann unter der Adresse www.antirutschboden.de/video/ abgerufen werden.

EU_Logo

weitere Presseberichte ... »

Sprache wählen:      

Anwenderberichte