Die Bundesrepublik Deutschland zeichnet Heinrich Grieshaber, Gründer und heutiger Aufsichtsratsvorsitzender der Grieshaber Logistik GmbH, ehemaliger Präsident der IHK Oberschwaben-Bodensee (2008 – 2018) und Stiftungsinhaber mit dem Verdienstkreuz am Bande aus. (Download Druckdatei per Doppelklick, Quelle: Grieshaber Logistik GmbH)

Weingarten, 30. Oktober 2019 – Mit Herz und Leidenschaft hat sich Heinrich Grieshaber ein Berufsleben lang als Unternehmer und ehrenamtlich für die mittelständische Wirtschaft und soziale Einrichtungen engagiert. Am 24. Oktober 2019 hat der ehemalige Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bodensee-Oberschwaben und Aufsichtsratsvorsitzender der Grieshaber Logistik GmbH in Weingarten das Verdienstkreuz am Bande erhalten.

Vor rund 120 Gästen aus Wirtschaft, Verwaltung, Wissenschaft und Politik überreichte Nicole Hoffmeister-Kraut als Abgeordnete des Landtags Baden-Württemberg und Landesministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau im Namen der Bundesrepublik Deutschland den Orden. Ihre Laudatio würdigte das unternehmerische und gemeinnützige Engagement von Heinrich Grieshaber als Paradebeispiel für mittelständische Unternehmer. „Sie sind ein Schaffer, ein Macher und haben sich um die Wirtschaft und die Menschen in besonderer Weise verdient gemacht“, so die Ministerin. Der Orden zeichnet das zehnjährige Ehrenamt als Präsident der IHK Bodensee-Oberschwaben, das unternehmerische Wirken des Logistikers und die gemeinsam mit seiner Ehefrau Gabriele gegründete Stiftung für Ausbildung und Bildung junger Menschen aus.

Das Verdienstkreuz am Bande ist seit 1951 die höchste Anerkennung der Bundesrepublik Deutschland. Der Orden wird pro Jahr im Schnitt rund 70 Personen für besondere Verdienste für das Gemeinwohl verliehen. Heinrich Grieshaber wurde für sein Engagement in der Region Bodensee-Oberschwaben ausgezeichnet. Dort hat er sich mit großem Erfolg für Infrastrukturprojekte, Gewerbeflächen, Fachkräftesicherung und Bürokratieabbau eingesetzt. Als Aufsichtsratsvorsitzender der Grieshaber Logistik GmbH und Stiftungsinhaber setzt er dieses Engagement mit besonderem Fokus auf die Nachwuchsförderung fort.

ENDE/Länge ca. 1.900 Zeichen inkl. Leerzeichen

Meldung als Word-Dokument: 2019_10_30_PI_Verdienstkreuz_FREI

Bei Fragen steht wenden Sie sich bitte direkt an:

Gisela Blaas, Pressekontakt der Grieshaber Logistik GmbH bei COM.SENSE GmbH
Telefon 0821 4507962, Mail blaas@comsense.de

Informationen für die Redaktion

Die Grieshaber Logistik GmbH (www.grieshaberlog.com) ist ein international ausgerichtetes Familienunternehmen mit Hauptsitz in Weingarten (Baden-Württemberg) und Niederlassungen in Ravensburg, Kerpen, Singen, Baienfurt, Mettmann, Grevenbroich, Köln-Kalscheuren und Krsko (SL). Im Verbund mit der GR Logistik GmbH erwirtschaften 650 Mitarbeiter mit 130.000 m² Logistikfläche und einem Fuhrpark von 125 ziehenden Einheiten einen konsolidierten Umsatz von rund 90 Millionen Euro (2018). Die 1951 gegründete Gesellschaft firmiert seit August 2014 als Gesellschaft mit beschränkter Haftung.

Sprache wählen:      

Neue Video Beiträge
Anwenderberichte