Grafische Darstellung des zukünftigen Logistikparks P3 Gottfrieding (Quelle P3, Download per Doppelklick)

Frankfurt 8. Oktober 2018 – Als langfristiger Investor und Entwickler von Logistikimmobilien in Europa hat P3 den Logistikpark in Gottfrieding mit rund 58.000 m² an der A92 vor Fertigstellung im Frühjahr 2019 voll vermietet. Mieter ist der österreichische Möbelhändler XXXLutz mit Hauptsitz in Wels und Deutschlandzentrale in Würzburg.

Im November 2018 übergibt P3 den ersten Bauabschnitt mit insgesamt 27.686 m². Dieser umfasst drei Hallen mit einer Höhe von 10 Metern. Im Anschluss startet der zweite Bauabschnitt mit geplanter Übergabe an XXXLutz im Sommer 2019. Insgesamt erstreckt sich der Mietvertrag über 58.319 m² in sechs Hallenabschnitten inklusive 1.500 m² Sozial- und Büroräume sowie 4.873 m² Mezzaninfläche. Die Mietverträge sind unterzeichnet.

Jürgen Diehl, Geschäftsführer von P3 Deutschland: „Unser Logistikpark P3 Gottfrieding ist ein Greenfield-Projekt, das wir spekulativ begonnen haben. Der Standort in ausgezeichneter Lage hat den Bedarf getroffen und wir sind stolz darauf, dass wir mit unserer Erfahrung im Retail-Segment ein so renommiertes und erfolgreiches Unternehmen wie XXXLutz zu unseren Kunden zählen dürfen.“

Gerald Rost, Erster Bürgermeister Gottfrieding, kommentiert: „Grundsätzlich sichern solche Gewerbe- und Industrieflächen wie in Gottfrieding die Zukunftsfähigkeit unseres Wirtschaftsstandortes im Landkreis Dingolfing-Landau und auch in der Region. Die Gemeinde Gottfrieding ist stolz, dass wir P3 bei der Ansiedlung unterstützen konnten. Als Bürgermeister bedanke ich mich bei allen Beteiligten von P3 und gratuliere XXXLutz zur hervorragender Standortwahl in der Gemeinde Gottfrieding.“

XXXLutz (www.xxxlutz.de) gehört bei P3 zum wachsenden Segment Handel / E-Commerce, das mittlerweile mehr als ein Viertel des Immobilienportfolios belegt. Zu den Kunden in diesem Segment gehört auch VF Corporation. Der US-amerikanische Markenartikler wickelt auf 100.000 m² Fläche im tschechischen Logistikpark P3 Prague D8 die europaweite Logistik für Kultmarken wie Wrangler, Vans, North Face, Timberland und Kipling ab. Zu den weiteren Kunden zählen IKEA, Zara, Puma, Moncler, JYSK und Muziker sowie Online-Händler wie Alza, Mall.cz, Košík.cz und Sofa.com.

Der Logistikpark P3 Gottfrieding in 84177 Gottfrieding ist der elfte Logistikpark von P3 in Deutschland. Seine Lage im wirtschaftsstarken Niederbayern oberhalb von München zeichnet sich durch einen Direktanschluss an die A92, Ausfahrt Dingolfing-Ost, sowie 40 Minuten Fahrzeit zum Münchener Flughafen aus. JLL hat P3 und Realogis den Mieter beim Abschluss der Verträge unterstützt.

ENDE

Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt auf mit:

Gisela Blaas, PR-Agentur COM.SENSE GmbH, Augsburg (DE)
Tel. +49 821 4507962, E-Mail blaas@comsense.de

Hinweise für Redakteure

P3 ist langfristiger Investor, Eigentümer, Entwickler und Verwalter von Logistikimmobilien. Das Unternehmen bietet seinen Mietern erstklassige Erfahrungen in hochwertigen Logistikzentren.

P3 entwickelt ökologisch nachhaltige Logistikimmobilien, die den höchsten internationalen Standards entsprechen und ist als erster Logistikimmobilienentwickler der Welt Mitglied im UN Global Compact, der weltweit größten und wichtigsten Initiative für verantwortungsvolle Unternehmensführung.

Neben dem Hauptsitz in Prag betreibt P3 Büros in acht weiteren europäischen Ländern. Ein Team von über 135 Immobilienspezialisten unterstützt Kunden aus unterschiedlichsten Branchen von der Standortwahl über die Genehmigung, Beschaffung und Konstruktion der Logistikimmobilien hinaus bis zum Property Management.

In neun europäischen Ländern verwaltet P3 mehr als 4,2 Millionen m² vermietbare Fläche und besitzt zusätzlich 1,8 Millionen m² Land für weitere Entwicklungen. In Deutschland betreut P3 mit einem Büro in Frankfurt am Main über 310.000 m² vermietete Fläche in zehn Logistikparks.

PointPark Properties verwendet „P3“ als Unternehmensmarke. Der Handelsname „P3 Logistic Parks“ spiegelt das Kerngeschäft des Unternehmens wider. Weitere Informationen zu P3 unter www.p3parks.com oder in den sozialen Medien LinkedIn – P3 Logistikparks und Twitter – @P3Parks

Sprache wählen:      

Anwenderberichte
Archiv