kukla_weihnachtsaktion72

Kukla organisiert den Transport von 3.500 Weihnachts-Päckchen aus dem Emsland zur zentralen Sammelstelle in Hanau. Von dort geht die Lieferung zu hilfsbedürftigen Kindern in Osteuropa. Quelle: Kukla. Zum Herunterladen bitte Anklicken.

München, 23. November 2016 – Die auf multimodale Verkehre spezialisierte Spedition Robert Kukla unterstützt den diesjährigen “Weihnachtspäckchenkonvoi” der Service-Clubs “Round Table” und “Ladies Circle”. Dabei werden in Deutschland von Kindern Weihnachtspäckchen gepackt, die per Konvoi zu Kinderheimen, Krankenhäusern sowie besonders armen Regionen in Rumänien, Bulgarien, Moldawien und der Ukraine transportiert werden. Die Mitglieder der regionalen Service-Clubs sammeln die Päckchen ein und bringen sie zu einem zentralen Lagerstandort in Hanau. Von dort aus startet Anfang Dezember der große Konvoi, um rund 80.000 Päckchen zu ihren Empfängern zu bringen.

Text als WORD-Datei: pi_kukla_weihnachtspaeckchen-konvoi 

Auch die örtlichen Clubs im Emsland engagieren sich seit einigen Jahren für die Aktion, wobei die Zahl der Unterstützer in Kindergärten und Grundschulen von Jahr zu Jahr steigt. So wuchs die Anzahl der im Emsland eingesammelten Päckchen kontinuierlich an. Vor Ort werden die Päckchen nach Altersgruppe und Geschlecht des Empfängerkindes sortiert, in Kartons verpackt und palettiert.

In diesem Jahr kamen 3.500 Päckchen auf 30 Paletten zusammen, was die örtlichen Clubs im Emsland vor eine logistische Herausforderung stellte. Für den Transport in das 400 Kilometer entfernte Hanau wurde dringend ein Lkw benötigt, der von der Spedition Robert Kukla inklusive gespendeter Einwegpaletten bereit gestellt wurde.

Das spontane Hilfsangebot kam von Dirk Wessels, Geschäftsführer der Kukla-Niederlassung in Hamburg. Wessels war viele Jahre Mitglied von Round Table und kümmerte ich persönlich um die Anlieferung der Hilfsladung im Hanauer Zentrallager. Jetzt können sich 3.500 Kinder in Osteuropa auf ein Weihnachtsgeschenk freuen.

Weitere Infos unter: www.weihnachtspaeckchenkonvoi.de.

Die Robert Kukla GmbH Internationale Spedition mit Sitz in München ist spezialisiert auf Multimodal-Verkehre, Tank-Verkehre, Lkw-Verkehre in West- und Osteuropa und verfügt über große Erfahrung in der Lager-Logistik. Das Unternehmen existiert seit 1941, arbeitet weltweit mit einem dichten Netz von leistungsstarken Kooperationspartnern und beschäftigt rund 110 Mitarbeiter.

 

 

Pressekontakte:

Robert Kukla GmbH – Internationale Spedition KfdM – Kommunikation für den Mittelstand
Knut Sander
Kochelseestr. 8 -10
D-81371 München
Tel. +49 89 747480-0
E-Mail k.sander@kukla-spedition.com
www.kukla-spedition.com
Marcus Walter
Sudetenweg 12
D-85375 Neufahrn
Tel.: +49 8165 / 999 38 43
Mobil: 0170 / 77 36 70 5
E-Mail:  walter@kfdm.eu

 

 

Sprache wählen:      

Anwenderberichte