visual_gf_uebergabe

Josef Bielefeld (65) übergibt seinen Bereich der Geschäftsführung an Markus Vinke (41). Quelle: TIS. Zum Herunterladen der Bilder als ZIP-Datei bitte Anklicken.

Bocholt, 9. September 2016 – Josef Bielefeld (65), Gründer und Inhaber der auf mobile Telematiklösungen spezialisierten TIS GmbH, übergibt am 1. Oktober seinen Bereich der Geschäftsführung an Markus Vinke (41). Damit vollzieht das mittelständische Unternehmen 30 Jahre nach seiner Gründung den ersten Generationswechsel. Markus Vinke wird bei TIS alle operativen Bereiche verantworten. Neben ihm leitet Peter Giesekus wie bisher als zweiter Geschäftsführer den Bereich Marketing und Vertrieb. Josef Bielefeld wird auch nach seinem Rückzug aus der Firmenleitung für sein Unternehmen tätig sein, dessen Beteiligungsverhältnisse unverändert bleiben. Die Geschäftsanteile der GmbH befinden sich im Besitz der Familie Bielefeld.

Text als WORD-Datei: pi_tis_uebergabe

Vinke arbeitet bereits seit 2002 für TIS und sammelte hier zunächst Erfahrungen als Software-Entwickler und Projektleiter, bevor er 2012 die Leitung der Software-Entwicklung übernahm. Der Dipl.-Ingenieur für Elektrotechnik war maßgeblich an der Neuentwicklung der modular aufgebauten Telematiklösung TISLOG auf Basis neuer Technologien wie WEB-Services, HTML5 und Java Script beteiligt. An der Ausrichtung der TIS GmbH als Spezialist für anspruchsvolle und individuelle Telematiklösungen auf Basis von Standardsoftware will der gebürtige Borkener auch in Zukunft nichts verändern: „Das Unternehmen soll weiterhin solide und mit Augenmaß wachsen“, verspricht Vinke.

Seine persönliche Nachfolge hatte Bielefeld bereits vor zwei Jahren geplant und seit 2015 intern kommuniziert. „Als leidenschaftlicher Ingenieur und bewährte Führungskraft mit einem ausgeprägten Sinn für das wirtschaftlich Machbare war Markus Vinke seit längerer Zeit mein Wunschkandidat“, erklärt Bielefeld, der ebenfalls über ein Ingenieur-Studium verfügt. Mit der neuen Geschäftsführung sei TIS besser denn je für die künftigen Herausforderungen in einem sich schnell wandelnden technischen Umfeld gerüstet.

 

Hintergrund: TIS GmbH

Die TIS GmbH mit Sitz in Bocholt ist einer der Marktführer für anspruchsvolle Telematik-Projekte. TIS steht für „Technische Informationssysteme“. Das Unternehmen entwickelt seit 1985 intelligente Telematik-Lösungen für Speditionen, Transport- und Logistik-Unternehmen sowie Handelsketten. Derzeit arbeiten mehr als 50 Mitarbeiter für das mittelständische Unternehmen. Die neuste Produktgeneration sind die plattformunabhängigen Softwarelösungen unter dem Markennamen TISLOG Logistics & Mobility. Mit der leistungsfähigen Hardware namhafter Partner und dem in-house entwickelten Hardware-Zubehör wird TISLOG zur optimalen Komplettlösung für Unternehmen, die professionelle Telematik-Lösungen suchen.

www.tis-gmbh.de

 

Pressekontakte:

TIS Technische Informations-Systeme GmbH KfdM – Kommunikation für den Mittelstand
Peter Giesekus
Müller-Armack-Straße 8
Technologiepark Bocholt
D-46397 Bocholt
Fon: 0 28 71/27 22-0
E-Mail: marketing@tis-gmbh.de
Marcus Walter
Sudetenweg 12
D-85375 Neufahrn
Fon: 08165 / 999 38 43
Mobil: 0170 / 77 36 70 5
E-Mail:  walter@kfdm.eu

 

Sprache wählen:      

Neue Video Beiträge
Anwenderberichte