Speralux_Lkw72

BU: Truckboxen von TIS sind bereits in über 1.000 Fahrzeugen verbaut. Quelle: TIS.

Bocholt, 20. August 2015 – Die auf mobile Telematiklösungen spezialisierte TIS GmbH hat neue Produkte, Funktionen und Dienstleistungen für eine effiziente und transparente Fuhrparksteuerung entwickelt – darunter auch eine automatisierte Fahrstilbewertung sowie neue robuste Telematikeinheiten für Zugmaschinen, Motorwagen und Trailer.

Text als WORD-Datei: PI_TIS_Neuheiten_Truck_Box_Premium_usw

Herzstück der Neuerungen ist die TruckBox 2 Premium, die speziell für den Fernverkehr entwickelt wurde. Die TruckBox 2 Premium liefert umfassende Telematik-Daten für Disposition und Fuhrparkmanagement. Die robuste Hardware ist mit einem leistungsstarken GPS-Empfänger und einer eigenen SIM-Karte ausgestattet. Sie kann herstellerübergreifend in alle Lkw eingebaut und über die FMS-Schnittstelle an den CAN-Bus beziehungsweise über die Infoschnittstelle an den digitalen Tachographen angeschlossen werden.

Die Infoschnittstelle sendet auch Daten, wenn der Motor nicht läuft und versorgt die Disposition somit zu jedem Zeitpunkt zuverlässig mit Lenk-, Arbeits- und Ruhezeiten, die durch TISLOG office permanent automatisch ausgewertet werden. So erhalten die Disponenten minutengenaue Angaben zu den Lenk- und Ruhezeiten aller Fahrer. Auch die Arbeitszeiten werden automatisch erfasst und ausgewertet, was als Basis für die Dokumentation im Zuge des Mindestlohngesetzes (MiLoG) dient. Ebenfalls neu ist die grafische Darstellung der verfügbaren Lenkzeiten auf einem Zeitstrahl.

Sehr übersichtlich ist auch die neu entwickelte Fahrer-Hitliste. Hierfür werden Tachografen-Daten, Geschwindigkeiten und auffällige Fahrmanöver aus der TruckBox 2 Premium an die Zentrale gesendet und dort via TISLOG office für jeden Fahrer beziehungsweise Lkw einzeln analysiert.

Eine weitere Neuheit auf Basis der TruckBox 2 Premium ist der Stillstandsbericht für die gesamte Flotte. Der Report zeigt auf einen Blick, wo und wie lange die Fahrzeuge in einem definierten Zeitraum stehen geblieben sind. Diese Funktion liefert transparente Argumente für Kundenverhandlungen um angemessene Standgelder.

Neben der TruckBox 2 Premium hat TIS jetzt mit der TruckBox 2 Locate eine neue Telematiklösung für die Trailer-Überwachung vorgestellt. Die Box verfügt über ein besonders robustes Gehäuse für die Montage an Aufliegern und sendet von dort zuverlässig und unabhängig von der Zugmaschine Positionsdaten.

Erst im Mai hatte TIS sein Produktprogramm völlig neu strukturiert. Unter dem Namen TISLOG Logistics & Mobility bietet das mittelständische Familienunternehmen modular aufgebauten Lösungsbaukasten für kleine, mittlere und große Unternehmen.

 

Hintergrund: TIS GmbH

Die TIS GmbH mit Sitz in Bocholt ist einer der Marktführer für anspruchsvolle Telematik-Projekte. TIS steht für „Technische Informationssysteme“ und ist ein stark expandierendes Technologieunternehmen mit rund 50 Mitarbeitenden und einer eigenen Abteilung für Hardwareentwicklung. Das Unternehmen entwickelt seit 1985 intelligente Produkte für das mobile Auftragsmanagement. Basierend auf Industrie-PDAs oder Smartphones hat TIS flexible Telematik-Lösungen für die Logistikbranche realisiert. Dabei werden verschiedene Technologien (GPRS/EDGE, WLAN, GPS,RFID, Sensorik) zu individuell angepassten Gesamtsystemen zusammengeführt. Einsatzschwerpunkte sind Sammelgut- und Ladungsverkehre mit Einbindung der Lagerlogistik. In Sonderprojekten sind Spezialversionen für Gas- und Flüssigkeitstransporte, für Entsorgung und die Pfandlogistik entstanden.

www.tis-gmbh.de

 

Pressekontakte:

TIS Technische Informations-Systeme GmbH KfdM – Kommunikation für den Mittelstand
Peter Giesekus
Müller-Armack-Straße 8
Technologiepark Bocholt
D-46397 Bocholt
Fon: 0 28 71/27 22-0
E-Mail: marketing@tis-gmbh.de
Marcus Walter
Sudetenweg 12
D-85375 Neufahrn
Fon: 08165 / 999 38 43
Mobil: 0170 / 77 36 70 5
E-Mail:  walter@kfdm.eu

 

Sprache wählen:      

Neue Video Beiträge
Anwenderberichte