Visual_Bring

Zum Herunterladen der ZIP-Datei mit vier Bildern bitte anklicken. Quelle: VEHCO // Magnus Orrebrant (l.) und Steinar Wik

Göteborg, 11. Juni 2014 – Die Logistik-Gruppe Bring hat Vehco als Partner und Lieferant für ein neues Flottenmanagement-System ausgewählt. Nach einem sorgfältigen Evaluationsprozess fiel die Entscheidung aufgrund der modernen Lösung Vehco 4 sowie der lokalen Präsenz von Vehco in den meisten Ländern, in denen Bring aktiv ist. Zudem konnte das ausgeprägte Engagement der Vehco-Mannschaft überzeugen. Das Projekt umfasst Lieferungen von bis zu 3.500 Systemen in Norwegen, Schweden , Dänemark, Großbritannien, der Slowakei und Frankreich. Bring will damit seine Geschäftsprozesse verbessern und die Betriebskosten deutlich senken.

Text als WORD-Datei:  Pressrelease_Bring_20140522_DE_FINAL Pressrelease_Bring_20140522_DE_FINAL Pressrelease_Bring_20140522_DE Final

Die Lösung, die Vehco liefern wird, ist umfassend: Sie beinhaltet Dienstleistungen wie Ortung, Tracking, Geofencing, das Überwachen von Lenk- und Ruhezeiten sowie das Fernauslesen von Tachodaten. Eine integrierte Schnittstelle zum Transportmanagementsystem ermöglicht zudem ein durchgängiges Auftragsmanagement. Ebenso enthalten sind Funktionalitäten zum Erreichen einer sparsamen Fahrweise (Eco-Driving), Lösungen für das Kraftstoff-Management und Subunternehmer. Zudem bietet das System eine Vielzahl an Berichten und Verwaltungsfunktionen, mit denen Bring seine große Flotte effizient steuern kann. Vor diesem Hintergrund rechnet Bring im Tagesgeschäft mit Einsparungen an Zeit, Ressourcen, und Kosten. Allein die erheblichen Kraftstoffeinsparungen werden zu einer schnellen Amortisierung der Investition führen.

„Während des Auswahlprozesses haben wir das Team von Vehco als sehr engagiert und für unsere Anforderungen sehr kompetent kennengelernt. Zudem haben wir erkannt, dass es zwischen unseren Unternehmen eine gute Übereinstimmung gibt. Wir sind einer der führenden Logistikanbieter in Nordeuropa und Vehco ist der führende Anbieter von Flottenmanagement-Systemen in den meisten Ländern, in denen wir tätig sind „, sagt Steinar Wik, IT-Direktor von Bring .

„Wir haben eine starke Beziehung zum Evaluationsteam von Bring aufgebaut und wir sind natürlich sehr erfreut, das Bring nun mit Vehco zusammenarbeiten will. Jetzt haben wir eine gute Möglichkeit, gemeinsam mit Bring zu wachsen und die Entwicklung unserer preisgekrönten Flottenmanagement-Lösung für den europäischen Markt voranzutreiben“, erklärt Magnus Orrebrant , CEO der Vehco Gruppe.

 

Über Vehco

Vehco ist ein führender Anbieter von Flottenmanagement-Systemen in Europa. Kerngeschäft ist die Steuerung von Nutzfahrzeugen für den Transport von Gütern und Personen. Vehco arbeitet für über 800 Kunden und hat bereits mehr als 30.000 Fahrzeuge mit Systemen ausgestattet. www.vehco.com

 

Über Bring

Bring ist eine Marke der Norwegischen Post, die speziell für Geschäftskunden KEP- und Logistikdienstleistungen im nordischen Raum erbringt. Bring verfügt über Geschäftsbereiche mit unterschiedlichen Kernkompetenzen. Bring ist der viertgrößte Logistikdienstleister und der  zweitgrößte KEP-Dienstleister der nordischen Länder. Bring bewegt große Mengen an Waren, Paketen und Lebensmitteln innerhalb der nordischen Ländern sowie in und aus den internationalen Märkten. Weitere Informationen unter www.bring.com

 

 

 

Pressekontakte:

Vehco GmbH KfdM – Kommunikationfür den Mittelstand
Domenic BreitbartSales Manager D-A-CHWittland 2-424109 KielTel: +45 9696 2652Mobil: +45 4054 8564

domenic.breitbart@vehco.com

Marcus WalterSudetenweg 12D-85375 NeufahrnTel: 08165 / 999 38 43Mobil: 0170 / 77 36 70 5E-Mail: walter@kfdm.eu

 

 

Sprache wählen:      

Neue Video Beiträge
Anwenderberichte