Doppelklick zum DownloadDie Tafel lebt von Spenden. Kommt es zu Engpässen im Angebot, kauft sie Lebensmittel zu. Für mehr Planungssicherheit hat die BTK Befrachtungs- und Transportkontor GmbH aus Rosenheim der Raublinger Tafel Ende April einen 2.500-Euro-Scheck überreicht. Bereits im siebten Jahr unterstützt die BTK das ehrenamtliche Engagement und den kontinuierlichen Ausbau des kleinen Ladens. Er versorgt seit seit seiner Gründung 2008 mittlerweile 90 Haushalte mit rund 150 Personen. Sie zahlen einen symbolischen Betrag von 50 Cent pro Einkauf.

Das Bild zur Scheckübergabe zeigt ehrenamtliche Mitarbeiter mit dem Scheck. Mit dem Geld gewinnen Tafelansprechpartnerin Brigitte Baumann (5. von rechts) und BRK-Kreisgeschäftsführer Martin Schmidt (2. von links) neben finanziellem Spielraum auch mehr Planungssicherheit für die Tafel. (Bildquelle: BTK)

Pressemitteilung als WORD-Datei

Ansprechpartner

BTK GmbH
Franz Weiß
Geschäftsführer
Dr.-Steinbeißer-Straße 2
83026 Rosenheim
t +49 (0)8035 900 182
f +49 (0)8035 900 100
franz.weiss@btk.de
www.btk.de

COM.SENSE UG für Kommunikations-
beratung (haftungsbeschränkt)
Gisela Blaas
Schertlinstraße 21
86159 Augsburg
t   +49 (0)821 450 79 62
m +49 (0)179 500 23 02
btk@comsense.de
www.comsense.de

Sprache wählen:      

Anwenderberichte
Archiv