Zum Herunterladen bitte anklicken. Quelle: Noerpel

Gütersloh / Ulm, 7. Februar 2011 – Die Spedition Noerpel hat sich für die Einführung der SAP ERP-basierten Branchenlösung BEST4LOG-X von arvato systems | Technologies und Weber Data Service entschieden.

Datei als WORD-Dokument: PI_SAP bei Noerpel 040211

Ausschlaggebend für diese Entscheidung sei die „langjährige Vision eines integrierten ERP-Systems für Speditionen“, sagt Noerpel-Geschäftsführer Wolfgang Britz. Das in Ulm beheimatete Unternehmen will mit BEST4LOG-X die Transparenz erhöhen und die Potenziale nutzen, die aus einer integrierten Abwicklung aller Hauptprozesse einer Spedition resultieren.

Langfristig will Noerpel mit der Lösung seine IT-Kosten optimieren und stabilisieren. „Ein schnittstellenfreies System mit langen Releasezyklen liefert dafür die Basis“, so Britz. Ein weiteres wichtiges Kriterium sei die hohe Investitionssicherheit, die SAP und die beteiligten Partner bieten. arvato systems | Technologies und Weber Data Services konnten zudem durch ihre Logistik-, Speditions- und Beratungskompetenz überzeugen. Die Unternehmen konnten „das komplette Fachwissen liefern, das für Projekte im Segment der Logistikdienstleister und Speditionen notwendig ist – sowohl das Prozess- als auch das SAP Know-how“, ergänzt der Noerpel-Geschäftsführer.

„Wir freuen uns sehr, Noerpel als ersten Stückgutspediteur für BEST4LOG-X gewinnen zu können“, so Astrid Weber, Geschäftsführerin der Weber Data Service. „Durch die gelebte Prozessorientierung und Innovationskraft ist Noerpel ein idealer Partner für die Erarbeitung eines allgemeingültigen Branchen-Templates für Stückgutspeditionen“, ergänzt Frank Arnold, Vertriebsleiter für die Branche Logistikdienstleister bei arvato systems | Technologies.

Noerpel hat sich nicht nur für die Einführung einer SAP-basierten Speditionslösung, sondern auch für eine integrierte Abbildung aller speditionellen und administrativen Prozesse entschieden. „Diese Innovation wird sich künftig in der Branche durchsetzen“, ist Arnold überzeugt. Die daraus resultierende Transparenz führe zur benötigten Schnelligkeit bei Entscheidungen sowie zu operativer Stabilität mit entsprechenden Qualitätsverbesserungen. „Durch SAP als Basis der BEST4LOG-X Branchenlösung können solche vollintegrierten Prozesse mustergültig abgebildet werden“, stellt Astrid Weber fest. Die Kombination des weltweit führenden ERP Systems mit dem in BEST4LOG-X gebündelten Branchen Know-how sei die perfekte Grundlage für eine neue Generation von Speditionssystemen.

Über Noerpel:
Das Unternehmen Noerpel wurde im Jahr 1881 gegründet. Mit der Stückgutkooperation IDS bietet Noerpel einen flächendeckenden Stückgutverkehr in Deutschland, Europa (West) und Osteuropa an. Mit dem Systempartner General Logistics Systems GLS bietet die Spedition zudem eine nationale und internationale Paketlogistik.

Über arvato systems | Technologies:
arvato systems | Technologies GmbH íst ein Technologie-Integrator für zukunftsgerechte IT-Systeme. Das Unternehmen gehört zur internationalen arvato-systems-Gruppe und ist damit ein Teil der zu Bertelsmann gehörenden arvato AG. Als internationaler Full-Service-IT-Dienstleister plant, entwickelt, implementiert und pflegt arvato systems | Technologies innovative und dynamische IT-Systeme weltweit.

Mit der Branchenlösung BEST4LOG-X von arvato systems | Technologies erhalten mittelständische Transport- und Logistikdienstleister ein maßgeschneidertes, SAP-basiertes Lösungspaket.

Über Weber Data Service:
Weber Data Service entwickelt seit 35 Jahren Standard-Software für Speditionen, Verlader, Transport- und Logistikdienstleister und gehört damit zu den erfahrensten Anbietern der Branche. Zu den Kunden gehören mittelständische Logistikunternehmen und Konzerne in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Ungarn, Liechtenstein und den Niederlanden. Neben dem seit vielen Jahren eingeführten Transportmanagement-System DISPONENTplus und der Kompaktlösung DISPONENTgo bietet der Softwarespezialist die SAP-Speditionssoftware BEST4LOG-X an.

Pressekontakt:
KfdM – Kommunikation für den Mittelstand
Marcus Walter – Sudetenweg 12 – 85375 Neufahrn
Tel. 08165 / 999 38 43 – Fax 08165 / 999 38 45
E-Mail: walter@kfdm.euwww.kfdm.eu

Sprache wählen:      

Neue Video Beiträge
Anwenderberichte