Zum Herunterladen bitte anklicken.

Düsseldorf, 18. Januar 2011 – Das auf Speditions- und Logistiksoftware spezialisierte Technologieunternehmen BNS präsentiert auf der Logistikmesse LogiMAT in Stuttgart (8. bis 10. Februar) das neuentwickelte Lagerverwaltungssystem OnStorage, mit dem das bewährte Transportmanagementsystem OnRoad nahtlos ergänzt werden kann. OnStorage ist ein autarkes System und bietet alle wichtigen Module einer Lagerverwaltungssoftware. Es erzeugt, steuert und überwacht sämtliche Lagerprozesse. In jedem Teilbereich bietet OnStorage die für eine effiziente Lagerverwaltung notwendigen Funktionsbausteine. BNS stellt aus in Halle 5 am Stand 135.

Text als WORD-Datei: PI_BNS_LogiMAT11

OnStorage bietet schon in der Standardversion viele Funktionalitäten und Varianten, mit denen die unterschiedlichsten Prozesse und Kundenanforderungen abgebildet werden können. Dadurch können neue Aufträge besonders schnell in die eigenen Abläufe integriert werden. Zusätzliche Flexibilität bieten die moderne Softwarearchitektur von OnStorage und die dafür verfügbaren Programmierwerkzeuge. Damit können Erweiterungen und Ergänzungen leicht umgesetzt werden. OnStorage wurde komplett auf der Software-Plattform „.NET“ – gesprochen „dotnet“ – entwickelt.

Neben dem Softwareangebot hat BNS auch die Palette der Seminare erweitert, die an der hauseigenen Akademie abgehalten werden. Das neue Seminar trägt den Titel „Online Marketing“ und richtet sich gezielt an Transportunternehmen und Logistikdienstleister. Das Seminar eignet sich für Einsteiger und Teilnehmer mit ersten Erfahrungen im Bereich Online Marketing und spricht Inhaber, Geschäftsführer sowie Führungskräfte aus den Bereichen Vertrieb, Marketing und IT an. Behandelt und erklärt werden unter anderem die Kennzahlen des Internets sowie der effiziente Einsatz der Suchmaschinenwerbung. Ausführliche Informationen zum Seminar können unter www.bns-software.com heruntergeladen werden. Das neue Fortbildungsangebot ergänzt das Akademie-Programm, dessen Terminplan für das erste Quartal auf der BNS-Homepage heruntergeladen werden kann. Die Termine für das zweite Quartal werden demnächst im BNS-Newsletter bekannt gegeben.

Das Programm besteht aus ein- und zweitägigen Schulungen. Zu den am meisten gebuchten Schulungen gehören „OnRoad 7.1 Basic und Disposition“  sowie „OnRoad 7.0 Abrechnung“. Ebenfalls beliebt sind „ORACLE Grundlagen“ und „OnArchive Basic“, sowie die Kurse „OnCRM“ und „OnBI 2.0“. 

Hintergrund BNS GmbH
Die BNS GmbH entwickelt und vertreibt standardisierte Softwarelösungen für Transportunternehmen, Speditionen und Verlader. Das Unternehmen mit Sitz in Düsseldorf wurde 1995 gegründet und beschäftigt über 30 Mitarbeiter.

Hauptumsatzträger des Unternehmens ist das Transportmanagement-System „BNS OnRoad”. Die Software verwaltet, steuert und optimiert alle Arbeitsprozesse eines Unternehmens – beginnend mit der Vertriebssteuerung, CRM, Angebots- und Auftragsbearbeitung, Disposition am Bildschirm und Abrechnung bis zum Controlling.

Der Großteil der über 300 internationalen Kunden mit rund 6.000 Anwendern sind große und mittelständische Logistikdienstleister mit bis zu 1.000 Fahrzeugen, zum Teil eigener Lagerhaltung und weiteren Dienstleistungen aus allen Branchen.

 Pressekontakt:
Marcus Walter, KfdM – Kommunikation für den Mittelstand
Sudetenweg 12, 85375 Neufahrn, Tel. 08165 / 999 38 43,
E-Mail: walter@kfdm.eu

Sprache wählen:      

Neue Video Beiträge
Anwenderberichte