Spendenübergabe in Ungarn

Spendenübergabe in Ungarn

Rosenheim, 29. November 2010 – Mit einem persönlichen Spendenaufruf hat Rita Kloß-Marton, Mitarbeiterin der BTK Befrachtungs- und Transportkontor GmbH, für die Giftschlammopfer in Ungarn gesammelt. Am Freitag übergab sie Geld- und Sachspenden vor Ort in Devecser.

Eine Fahrt von Rosenheim über den Irschenberg nach Vaterstetten und via Wasserburg über den Chiemsee zurück umreisst ungefähr das seit Anfang Oktober mit rotem Giftschlamm überschwemmte Gebiet in Ungarn. Auf diesen 40 Quadratkilometern ist jedes dritte Haus zerstört. So auch in der Heimatstadt der BTK-Mitarbeiterin Rita Kloß-Marton, die am Freitag mit einem firmeneigenen Fahrzeug die BTK-Geldspende in Höhe von 1.000 Euro und rund 25 Kartons Sachspenden wie Geschirr, Wäsche und sogar Weihnachtsschmuck in ihre Heimatstadt Devecser brachte. Damit unterstützt sie Familienmitglieder, Freunde und Bekannte, die seit über einem Monat im Notstand leben. „Sie räumen mit bloßen Händen auf“, beschreibt Kloß-Marton die Lage in Ungarn. Weitere Spenden willkommen: GIFTSCHLAMM DEVECSER, SWIFT – Code: OTPVHUHB, IBAN-Nr.: HU43117480901542708510070004, KONTO-Nr.: 11751487-39749884

Text als WORD-Dokument: 2010-11-29-BTK-PI-Spende-Giftschlammopfer-FINAL

Die BTK Befrachtungs- und Transportkontor GmbH mit Sitz in Rosenheim ist ein Logistikdienstleister mit Komplettlösungen auf innerdeutschen und mitteleuropäischen Relationen. Mit rund 280 Mitarbeitern, 150 eigenen Sattelzügen und moderner Informationstechnologie bietet die BTK zuverlässige Laderaumgestellung für Industrie und Handel. Zu den langjährigen Referenzkunden zählen die SCA mit den Unternehmensbereichen Packaging und Hygiene Products, RKW und Wepa. Die BTK ist Mitglied im Europäischen Ladungsverbund internationaler Spediteure (ELVIS AG) und dem europaweiten Stückgutnetz International Logistics Network (ILN). Weitere Informationen unter www.btk.de.

Pressekontakt

COM.SENSE UG für Kommunikationsberatung (haftungsbeschränkt)
Gisela Blaas
Uhlandstrasse 17
86157 Augsburg
t   +49 (0)821 450 79 62
m +49 (0)179 500 23 02
blaas@comsense.de
www.comsense.de

Sprache wählen:      

Neue Video Beiträge
Anwenderberichte