Isen, 24. September 2008 – Das Logistikunternehmen Gartner KG aus Lambach in Österreich startet zusammen mit LademittelBörse.de ein Projekt zur Vernetzung der Lademittelverwaltungen. Dadurch werden alle Tauschmöglichkeiten der Partner über ein einheitliches System angezeigt. Partner und Subunternehmer der Gartner Gruppe können somit Tausch- und Umbuchungsmöglichkeiten jederzeit über LademittelBörse.de einsehen.

Text als Word-Datei:PI_LMB_Gartner

„Das Auffinden von Rückstellungsmöglichkeiten und die Übernahme von Lademittelbeständen wird dadurch wesentlich beschleunigt“, so Paul Prochaska, Leiter der Lademittelverwaltung bei der Gartner KG. Durch das Einstellen von Verbindlichkeiten sei zudem das Auffinden von Rückstellungsmöglichkeiten bei den Partnern wesentlich erleichtert worden. Diese mussten bislang noch telefonisch oder schriftlich erfragt werden.

Darüber hinaus biete die Funktion zur Einstellung von Verbindlichkeiten einen hervorragenden Lösungsansatz zum Ausgleich von bereits gestellten Palettenrechnungen. So will Gartner diese Funktion auch dafür nutzen, um Verbindlichkeiten einzustellen, für die bereits eine Palettenrechnung gestellt wurde. „Werden die geschuldeten Paletten durch einen Partner oder durch einen anderen Plattformteilnehmer zurück gestellt, erhalten wir von unseren Kunden die entsprechende Gutschrift“, so Prochaska. Somit können die Kosten für Retournierungsfahrten deutlch reduziert werden. Gartner sieht in dieser Art der Lademittelverwaltung ein „enormes Potenzial und große Einsparungsmöglichkeiten“.

LademittelBörse.de richtet sich an Transporteure, Spediteure und Fuhrparkbetreiber sowie alle weiteren Unternehmen, die tauschfähige, genormte Lademittel einsetzen. Die Internetplattform beruht auf der Idee,  eine Handelsplattform für Lademittel zu entwickeln, die nach dem Prinzip einer Fracht- und Laderaumbörse arbeitet. Ziel ist, die physische Bewegung sowie den kostspieligen Retournierungsaufwand von Lademitteln zu reduzieren.

Pressekontakt:
Helmut Schwertler

HS Communications Kommunikationsberatung

Treffauerstr. 9

81373 München

Tel.:     +49 89 760 29 09

Fax:    +49 89 74 35 78 72

Mobil: +49 175 26 20 547

E-Mail: helmut.schwertler@t-online.de

Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten.

Sprache wählen:      

Neue Video Beiträge
Anwenderberichte